The Roaring Twenties

Eine 20er Jahre Revue

Freitag, 05. November 2021

Mörschwil, Gemeindesaal

20 Uhr

Samstag, 06. November 2021

Herisau, Casino

20 Uhr

Sonntag, 07. November 2021

Wil, Tonhalle

17.00 Uhr

Teilnahme nur mit gültigem COVID-Zertifikat (Teilnehmende unter 16 Jahren sind davon ausgenommen)

Golden waren sie, die 20er-Jahre: eine Zeit des Aufbruchs. Und diesmal waren die Frauen führend. Mit den drei Sängerinnen von Sheee präsentiert das Orchester Camerata Salonistica Klassiker aus den 1920er- und 1930er-Jahren wie wie «Night and Day», «Singin’ In The Rain», «Ain’t Misbehavin’» oder «Bei mir bist du schön». Vorbild dafür sind zum Beispiel die Andrew Sisters.

Ein Teil des Programms besteht aus Musical-Medleys wie «Lady Be Good» von George Gershwin, «Cabaret» und «Chicago» von John Kander oder einem Potpourri aus der «Dreigroschenoper» von Kurt Weill. Aus dem Musical «Brooksie» des Rheintaler Komponisten Sandro Moreni über die Stummfilm-Schauspielerin Louise Brooks gibt es Songs im orchestralen Gewand zu hören. Ergänzend spielt das Orchester zwei Walzer von Dmitri Schostakowitsch.

Die drei Sängerinnen von Sheee stehen regelmässig mit nationalen Grössen wie Bligg oder Baschi auf der Bühne. Mit einem Repertoire, das gut 80 Jahre Musik umfasst, decken sie viele Themen sowohl musikalisch als auch optisch ab.

Mit freundlicher Unterstützung von

Centronics_Logo_BIG.png